11.04.2022, 19.30 Uhr | Danceperados of Ireland I Whiskey you are the devil

Die Musiker gehören zur Crème de la Crème des Irish Folk. Es sind einige Ireland Champions dabei. Für die Choreographie ist der mehrfache „World Champion“ Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein. Aus einem großen Pool an Bewerbungen hat Michael die Besten ausgewählt. Die Klasse der Tänzer/innen kann man daran ersehen, dass es alle zusammen auf mehr als 40 World Dancing Champion oder All Ireland Titel bringen.
Ohne Playback zu arbeiten ist das wichtigste Alleinstellungsmerkmal dieser Show. Das Publikum auf diese Weise zu täuschen, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist, können die Tanzwütigen nicht mit ihrem Ethos vereinbaren. Die Musiker und Tänzer lieben die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und
auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden,
überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live! Jetzt können die Weltmeister endlich zeigen was sie können

11.04.2022, 19.30 Uhr | Danceperados of Ireland I Whiskey you are the devil