Beleuchtung Bühne 007.jpg
Beleuchtung Bühne 026.jpg
Beleuchtung Bühne 003.jpg
Tanzfläche im Club
T E C H N I S C H E  A U S T A T T U N G

Die Phönix Theaterwelt verfügt über drei separat bespielbare Räumlichkeiten:

                     Großer Saal mit Hauptbühne und Drehscheibe

                     Studiobühne variabel mit Podestbühne und flexibler Bestuhlung

                     Foyer ebenerdig mit flexibler Bestuhlung

Z U S C H A U E R R A U M    

Die Platzkapazität im Saal beträgt 389 Sitzplatze, davon 277 im Parkett und 112 im Rang (Balkon). Zwei Bühnentreppen (rechts und links) gehen von beiden Seiten des Zuschauerraums auf die Vorbühne.

 

Hauptbühne            Breite 12 m, Tiefe 12 m

                                        lichte Höhe ca. 8 m bis zu den Zügen

 

Vorbühne                  Breite 10 m, Tiefe   4 m

 

Im Bühnenboden ist eine elektrisch bedienbare Drehscheibe im Durchmesser von 10 m untergebracht. Der Mittelpunkt dieser ist ca. 6,5 m vom Portal entfernt. Das Portal ist nicht verstellbar und hat eine Breite von 8 m und eine Höhe von 4,8 m und wird mit einem eisernen Vorhang gesichert. Davor befindet sich eine in gleicher Ebene liegende Vorbühne mit nutzbaren 10 m in der Breite und ca. 4 m bis zur Bühnenkante. In der Vorbühne befindet sich die abnehmbare Öffnung zum Orchestergraben. Die Hauptbühne wird von einer ca. 2 m breiten Seiten- und Hinterbühne umgeben. Die Bühnenseiten- und Rückwand ist mit schwarzem Bühnenmolton (B1) als Rundhorizont und 3 Seitengassen ausgehangen. Zur Aufnahme von weiteren Dekorationsstoffen oder Scheinwerfern stehen insg. 23 Handkonterzüge mit einer Nutzlast von je 175kg zur Verfügung. Davon sind drei mit den Gassen belegt und zwei weitere mit diversen Beleuchtungseinrichtungen (Horizontleuchten) reserviert.

Weitere Zugpunkte sind nicht für die Aufnahme von Lasten vorgesehen. Evtl. Traversen für PA oder Lichtsysteme müssen mit Liften gestellt werden.

 

L I C H T T E C H N I K

Z-Brücke                 4 x 2kW  Fresnellinse           

                                     2 x 2kW  PC-Linse              

                                     2 x 1kW  PC-Linse               

                                     2 x 2kW  Profiler

                                     4 x 1kW  UV/NV

 

Seitenbühne         2 x 2kW  Fresnellinse

                                     4 x 2kW  PC-Linse

                                     4 x 1kW  PC-Linse

                                     6 x 0,2kW  Spot /NV

 

Rang                          2 x 2kW  Profiler

 

Portalbrücke        10 x 2kW  PC-Linse

Farbfilter in den Grundfarben (LEE) 106, 105, 119, 115, 101, 138, 128 und 416 stehen zur Verfügung. Sonderfarben sind selbst mitzubringen.

 

Strom                       1x CEE 63A rot, 1x CEE 32A rot, 1x CEE 16A rot alle in Bühnennähe

 

Die Lichtregie befindet sich hinter dem Zuschauerraum in einem separaten Raum. Von dort können die hauseigenen Dimmerkreise (144) via DMX (XLR 5-polig) angesteuert werden. Es besteht eine weitere DMX-Strecke direkt zur Bühne (XLR 3-polig). Bedarfsweise wird mit PC System (DMX-Creator 2048CH) oder mit Pult (ADB Mentor) das System bedient.

T O N T E C H N I K

Für traditionelle Theaterdarbietungen bedarf es keinerlei Verstärkung da der Raum voll akkustisch gebaut wurde, so dass das gesprochene Wort ausreichend Verständlichkeit erhält. Für den Fall das der Einsatz von Tontechnik notwendig wird z.B. CD-Einspielungen, kann dies über die hauseigene Anlage wiedergegeben werden. Für größere Produktionen muss entsprechend nachgerüstet werden.

 

FOH                          Mischpult analog Samson MPL 1640         

                                     8 Mono Inputs, 1 AUX ,1 EFX

                                     Mischpult digital Yamaha 01V 

                                     im Mixer incl. FX (Hall/ Delay)

                                     Doppel CD-Player Omnitronic

                                     Hallgerät?

Monitore                2x Monitorbox KME 12"

                                     2 x LD Systems Stinger 10 passiv Monitor

                                     2 x LD Systems Stinger 12 aktiv Monitor

                                     2 x LD Systems Stinger 15 passiv Monitor

 

Mikrofone              3 x Beyerdynamic TG x für Sprache

                                     VHF Funk Mikro Beyerdynamic

                                     3 x Shure SM 58 LC für Gesang

                                     2 x AKG C1000S Kondensator Mikrofon

                                     4 x Line 6 XD Ansteckmikrofon Funksystem

  

PA                               KMT 1kW. Die Topteile sind in der Wand eingelassen.

                                     2-Wege-Bässe stehen auf dem Boden

                                     American Audio LSM480 - Audio Management System ??

                                     2 x PL SUB 18 - Subwoofer

                                     2 x DI  passiv

                                     2 Delay ????

                                     Multicor Verbindung von Bühne zum FOH Platz (durch den Saal)

                                     Video HDMI-Funkübertragung 200 m 2.4 GHz

 

Im Bedarfsfall kann weitere Technik über ein ortsansässiges Partnerunternehmen kostenpflichtig zu gemietet werden.

 

Ladeweg                 LKW Laderampe, Entfernung eben zur Bühne rd. 20m

 

Für weiter Fragen in Bezug auf nutzbare Technik können Sie unseren Techniker (Dietmar Rasel) unter: 0160 55 39 737 erreichen.

Beleuchtung Bühne 017.jpg
Beleuchtung Bühne 004.jpg
Beleuchtung Bühne 046.jpg
IMG_9069.JPG
Sängerin auf Bühne